Aktuelles

Fristverlängerung: LBNR erst ab 01.10.2023 verpflichtend

Das Beschäftigtenverzeichnis der ambulanten Pflege (BeVaP) gem. § 293 Abs. 8 SGB V regelt, dass ambulante Pflege- und Betreuungsdienste oder deren Träger verpflichtet sind, ihre Beschäftigten, die Leistungen im Bereich der ambulanten Pflege erbringen, in das Verzeichnis einzutragen und bestimmte Angaben zu diesen zu machen.

Die Vorweihnachtszeit ist jedes Jahr der Zeitraum, in dem am meisten gespendet wird. Neben der „guten Tat“ können die Steuerpflichtigen auch noch von einer steuerlichen Vergünstigung profitieren, denn geleistete Spenden können die Einkommensteuer mindern.

Anträge jetzt vorbereiten 

Tagespflegen sollten jetzt ihre Bescheide zur Festsetzung der Investitionskosten prüfen. Die Bescheide der meisten Tagespflegen sind bis zum 31.12.2022 befristet. Wer im Jahr 2023 Fördergelder beim Sozialamt geltend machen will, sollte bereits jetzt mit der Vorbereitung zur Antragsstellung beginnen. 

Steuerberaterwechsel leicht gemacht

11. November 2022 - 09:10

Sie spielen schon länger mit dem Gedanken den Steuerberater zu wechseln? Bei BRICURA – Ihrem Steuerberater für Pflegedienste sind Sie in guten Händen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Steuerberaterwechsel?

Oft scheuen sich die Unternehmen und Selbstständige davor, Ihren steuerlichen Berater zu wechseln. Dabei schreckt der Gedanke an doppelten Rechnungen ab. In der Realität sind diese Sorgen jedoch völlig unbegründet, denn ein Beraterwechsel ist unbedenklich.

Britta Hohaus, Rechtsanwältin und Steuerberaterin ist von jetzt an zertifizierte Beraterin für Pflegeeinrichtungen. Die Anerkennung ihrer Kompetenz durch das IFU-Institut für Unternehmensführung GmbH in Bonn und der International School of Management (ISM) in Dortmund, macht uns alle stolz. So können wir unser Portfolio für Sie erweitern. Denn Immer komplexer werdende Anforderungen seitens des Gesundheitsmarktes fordern immer komplexere Antworten und Lösungen.